Elham Sayed Hashemi: Dämmerung

16,90 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Zwei Zwillingsschwestern aus Afghanistan und zwei vollkommen verschiedene Welten: Darya – die liebende Ehefrau und Mutter und erfolgreiche Ärztin. Saba – die traumatisierte und vergewaltigte Prostituierte. Während Darya wohlbehütet in Deutschland aufgewachsen ist, hatte das Leben für Saba weniger glücklich begonnen. Sie wurde als Kind misshandelt und vergewaltigt und als Folge dessen von der Familie verstoßen. Beide Schwestern leben vollkommen voneinander getrennt, bis Saba durch die Grenzöffnung im Jahr 2015 nach Deutschland gelangt …

Elham Sayed Hashemi wuchs mit ihren Geschwistern in Afghanistan auf und studierte in Kabul Medizin. 2009 flüchtete die Familie nach Deutschland. Hashemi lernte schnell die deutsche Sprache und studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Zahnmedizin. Heute ist sie als Zahnärztin tätig.

Die große Leidenschaft der jungen Afghanin ist das Schreiben. Als Frau bekam sie nie die Möglichkeit, ihre Werke in der Heimat veröffentlichen zu lassen. Sie nutzte die Chance, ihr erstes Buch „Mahrokh“ in Deutschland selbst zu übersetzen und publizieren zu lassen.

ISBN 978-3-89688-694-1, 168 Seiten, 2022

Zusätzliche Informationen

Gewicht 196 g
Größe 12 × 19 cm