Pressestimmen

Mit dem Wunsch nach einer breiten Rezeption Ihrer Bücher in der Öffentlichkeit sind Sie nicht allein. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen daran, dass Ihr Buch die Aufmerksamkeit erhält, die es verdient.

Im Bereich der Belletristik und Sachliteratur sind Rezensionen, Buchbesprechungen, Geschenke- und Lesetipps in den einschlägigen regionalen, aber vor allem auch überregionalen Medien ebenso Teil der PR-Arbeit wie ein aktiver und nachhaltiger Auftritt in den sozialen Medien.

Im fachliterarischen Gebiet gehören Rezensionen und Beiträge in Fachzeitschriften und fachspezifischen Foren bzw. digitalen und physischen Plattformen genauso dazu wie beispielsweise die Bewerbung des Titels/der Reihe für Lehrveranstaltungen an (Fachhoch-)Schulen oder Universitäten.

Hier finden Sie einige Impressionen.

Zeitungsbeitrag: Maria Tekülve – "Abschied von Wiesken"

weiter

Radiointerview: Tilman Rademacher – "Die Lyrikkiepe"

weiter

Zeitungsbeitrag: Elham Sayed Hashemi – "Mahrokh" und "Dämmerung"

weiter

Zeitungsbeitrag: Henning Stoffers – "Münster – Menschen, Geschichten und Erinnerungen (Bd. 3)"

weiter

Fachbeitrag: Bibliothek mittelniederländischer Literatur (BIMILI)

weiter

Zeitungsbeitrag: Dieter Köhler & Frank Lübberding – "Wie Wissenschaft Krisen schafft"

weiter

Buchtipp: Hubert Wippermann – "Beethovens letzter Wille"

weiter

Magazinbeitrag: Natalie & Kevin Panek – "Mi Casa Su Casa"

weiter

Radiobeitrag: Ernst Hofacker – "Flint oder der wundersame Gesang des Mellotron"

weiter

Fachbeitrag: Lukas Urbanek/Dietha Koster – "Kino im Klassenzimmer"

weiter

Zeitungsbeitrag: Dirk Ziesing – "Das Münsterländer Landwehr-Infanterie-Regiment (4. Westfälisches)"

weiter