Jürgen Reckert: Der Diplomat und Kommodore der ‚Medusa‘

14,90 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Liebe Leserin und lieber Leser,
in diesem Buch passiert viel in einigen Tagen des Jahres 1665. Bitte trauen Sie sich, die Vergangenheit aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Die Zeitreiseorganisation Medusa und ich, der Reisende Felix Seemann, entführen Sie in diesem Buch in unglaublich spannende Erlebnisse. Die Schiffsnavigation der Galeonen wird revolutioniert und ich besuche die Hochzeitsfeier des Piraten Henry Morgan mit seiner Frau Elisabeth. Sie bekommen Hintergrundinformationen über Piraten und viele historische Ereignisse.

Bitte stellen Sie sich einmal die Konsequenzen für unser aller Leben vor, wenn eines Tages die berechenbaren Visionen von Albert Einstein Realität würden und im Reisebüro buchbare Zeitreisen zu einem Bestandteil des Alltags werden, denn in uns schlummert eine unstillbare Reiselust. Wohin würden Sie gern in die Vergangenheit reisen wollen?

Zum Autor:

Jürgen Reckert, geboren 1951 in Bochum im Ruhrgebiet, studierte an der dortigen Ruhr-Universität und arbeitete als Landvermesser im Münsterland, bevor er sich dem Schreiben widmete. Für seinen Roman „Der Diplomat und Kommodore der Medusa“ recherchierte er ausführlich über die hohe Zeit der Piraten und brachte seine Erfahrung im Bereich der Vermessungstechnik ein. Jürgen Reckert ist verheiratet und lebt in Greven im Münsterland.

ISBN 978-3-89688-745-0, 202 Seiten, 2022

Zusätzliche Informationen

Gewicht 297 g
Größe 14 × 21 cm