Leonid Uschpol: Eine neue Technologie der intensiven Energiegewinnung aus Wind

32,99 34,90 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Artikelnummer: n. v. Kategorien: , , ,

Beschreibung

Mit diesem Werk stellt der Autor erstmals seine Technologie eines innovativen Windgenerators zur intensiven Energiegewinnung aus Wind vor.
Zunächst erfolgt eine Analyse der positiven und negativen Faktoren der Wechselwirkung von Wind mit den klassischen Windturbinentypen bestehender Windgeneratoren. Basierend auf erwiesenen Fakten und unter Verwendung innovativer technischer Lösungen, die in 3D-Grafiken detailliert dargestellt werden, entwirft der Autor konsequent funktionswichtige Baugruppen für die effektive Leistung des gewünschten Windgenerators.
Als Ergebnis der Synthese entsteht das intelligente Modell eines Konfigurations-Windgenerators. Dieser nutzt ein umwandelbares Profil eines einzigartigen Flügels und eine Drosselvorrichtung, um den ununterbrochenen Betrieb der Windkraftanlage sicherzustellen und so zusätzliche Elektroenergie zu gewinnen, selbst wenn sie Windgeschwindigkeiten ausgesetzt ist, die über den normalen Betriebsbereich von herkömmlichen Windkraftanlagen hinausgehen. Abhängig von der Windgeschwindigkeit werden beim Betrieb eines intelligenten Windgenerators außerdem bestimmte Modi verwendet, die den bisher nicht nutzbaren Teil der Windenergie, effizient zur Energiegewinnung erschließen.
Das Buch richtet sich an Unternehmer, Ingenieure, Studenten sowie an Windenergie-Interessierte.

Der Maschinenbauingenieur Leonid Usсhpol wurde 1959 in St. Petersburg geboren, wo er Maschinen für die Zellstoff- und Papierindustrie entwarf und Patentinhaber von 18 Erfindungen auf diesem Technologiegebiet wurde. Nach seiner Einwanderung nach Deutschland konzipierte er in verschiedenen Ingenieurbüros automatische Stationen für die Automobilindustrie. Er verbrachte einen erheblichen Teil seiner Karriere als Ingenieur bei einem Luftfahrtunternehmen und entwarf Flugzeugtriebwerkskomponenten für Hersteller in den USA und Europa.
Das von Leonid Usсhpol entwickelte Windkraftwerk wird vom Deutschen Patentamt mit der Erteilung eines Patents als Erfindung anerkannt.

Zusätzliche Informationen

Gewicht284 g