Lesung: Bettina Zeiß – „Über Russland leuchten dieselben Sterne“

Eine westfälische Familiengeschichte zwischen 1921 und 1950

Wer Bettina Zeiß und ihr Buch „Über Russland leuchten dieselben Sterne“ gerne in freier Wildbahn erleben möchte, sollte sich die folgenden Lesungstermine im nächsten halben Jahr merken:

  • 17.11.2022 im Weingarten Havixbeck, 19:30 Uhr
  • 15.03.2023 im Heimatverein Havixbeck (Uhrzeit folgt)

Die Stuttgarter Journalistin Bettina Zeiß, die bis zu ihrem 20. Lebensjahr in Havixbeck gelebt hat, begibt sich in ihrem Buch „Über Russland leuchten die­selben Sterne“ auf Spurensuche in ihrer Familie, insbesondere nach ihrer Großmutter Emma, die sie nie persönlich kennengelernt hat.