Veröffentlicht am

Lesung: Ursula Schleiner-Tietze – „Der schwarze Vogel …und sein Geheimnis“

Wir stecken fest wie in einer Sackgasse, sehen kein Licht am Ende des Tunnels, sehen „schwarz“. Wir ziehen uns zurück, werden still und verstecken uns. Die Geschichte des schwarzen Vogels kann überall auf der Welt so geschehen wie wir jetzt lesen werden, in DIR, in MIR, in UNS allen. Wie gut, dass sich das Geheimnis des schwarzen Vogels mit Hilfe der Waldbewohner lüftet und die Dunkelheit vertreibt.

  • 23.04.2022, Hof Niermann Waltrop, 17 Uhr, Eintritt frei.

Spenden gehen an die Nothilfe Ukraine