Ursula Schlüter: Meine frühen Reisen

22,90 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Erinnerungen, Tagebücher, Briefe

In diesem Buch erzählt Ursula Schlüter von ihrer Kindheit und Jugend und ihren ersten Reisen: 1959 per Motorroller als junge Frau alleine über Schotterpisten über Pässe und durch das wilde Taurusgebirge bis in die Basare von Istanbul, Damaskus und Kairo. Sie berichtet von der Schönheit dieser Welt und der Gastfreundschaft der Menschen unterwegs, aber auch von Elend und Krankheit, von Haifischen im Roten Meer und Fahrten auf dem Nil bis in den Süd-Sudan. Sie beschreibt ihre Überlandfahrten ins Reich der Götter und Tempel nach Indien, das Leben der Menschen – ist begeistert von Tempelfesten, Pilgern und Bettelmönchen an den Ufern des Ganges. Sie lässt das zauberhafte, farbenfrohe Indien der 60-iger Jahre in all seinen Facetten am Leser vorbeiziehen.

ISBN 978-3-89688-757-3, 400 Seiten, 2022

Zusätzliche Informationen

Gewicht 547 g
Größe 21 × 14 cm